Prof. Dr. Paul Alpar

Professor Allgemeine BWL und Wirtschaftsinformatik - Universität Marburg
Prof Alpar

Prof. Dr. Paul Alpar

Professor Allgemeine BWL und Wirtschaftsinformatik - Universität Marburg

Biografie

Paul Alpar ist seit 1993 Professor für Allgemeine BWL und Wirtschaftsinformatik im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Philipps-Universität Marburg. Nach seiner Promotion an der Universität Frankfurt arbeitete er in Stabs- und Linienpositionen in IT-Abteilungen europäischer Zentralen großer amerikanischer Konzerne. Danach lehrte und forschte er von 1986 bis 1992 an der University of Illinois in Chicago, USA. Als Gastdozent oder -forscher war er auch an den Universitäten von Frankfurt a. M., New Mexico (USA), Tel-Aviv (Israel), California, Berkeley (USA), Pennsylvania State (USA), Georgia State (USA), VGU (Vietnam) tätig.

Er ist (Ko-) Autor von knapp 70 begutachteten wissenschaftlichen Aufsätzen und fünf Büchern, u. a. über die „Kommerzielle Nutzung des Internet“ (Springer 1996), Data Mining, Web 2.0 und Wirtschaftsinformatik. Er ist Mitglied des Editorial Board verschiedener internationalen Fachzeitschriften.

All session by Prof. Dr. Paul Alpar